Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Erfahrung bieten, doch respektieren wir auch den Schutz Ihrer Daten. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, mit denen wir Ihnen personalisierte Informationen senden können. Wenn Sie es vorziehen, diese Funktion zu deaktivieren oder mehr über unsere Richtlinie erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Cookies-Richtlinie. Vielen Dank.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.

Kleinkinder

Passagiere, die mit Kleinkindern im Alter von sieben Tagen bis 24 Monaten reisen, sind bei uns herzlich willkommen.

Optionen für die Ticketausstellung

Es gibt zwei Arten von Tickets, die Sie erwerben können, wenn Sie Kinder an Bord mitnehmen möchten – Tickets für Kleinkinder und Tickets für Kinder. Diese können über unsere Website oder telefonisch über unser weltweites Kontaktcenter gebucht werden.

Ticketart Sitzplätze Freigepäck leeftijdseis
Kleinkinder Kein eigener Sitzplatz

10 kg auf den meisten Flügen oder 1 Gepäckstück für den amerikanischen Kontinent/Neuseeland.

Siehe Freigepäck

Während der gesamten Reise unter 24 Monate alt*
Kind Eigener Sitzplatz

Reguläres Freigepäck.

Siehe Freigepäck

Alter bis zu 12 Jahre

* Hinweis:

Wenn das Kleinkind vor dem Rückflug zwei Jahre alt wird, fällt für die gesamte Reise der entsprechende Kindertarif inkl. dazugehöriger Steuern und Gebühren an. 

Für gewöhnlich wird für Kleinkinder ein stark reduzierter Erwachsenentarif berechnet. Wenn Ihr Erwachsenentarif keinen Rabatt für Kleinkinder beinhaltet, wird der nächsthöhere Tarif für Erwachsene, der einen Rabatt für Kleinkinder gewährt, als Basis für die Preiskalkulation genutzt. Das Ticket für Kleinkinder unterliegt Tarifbestimmungen und Konditionen.

Fliegen mit einem Kleinkind unter 24 Monaten

Ein gesunder Säugling ist eine Woche nach der Geburt für eine Reise mit uns bereit. Wir fordern die ständige Begleitung eines Elternteils oder Betreuers (ab dem Alter von 18 Jahren), der in derselben Kabine wie das Kleinkind reist.

Wenn Ihr Kind zwei Jahre oder älter ist, sehen Sie bitte die Informationen zu Flügen mit Kinder und alleinreisende Minderjährigen ein.

Reisen mit zwei oder mehr Kleinkindern

Wenn Sie mit mehr als einem Baby an Bord gehen wollen, beachten Sie bitte, dass jeder Elternteil oder Betreuer höchstens zwei Kleinkinder mitnehmen darf.

  • Eines der beiden Kleinkinder muss mindestens sechs Monate alt sein und in einem Autokindersitz befördert werden. Für den Flug wird der entsprechende Kindertarif berechnet.
  • Das zweite Kleinkind muss mit einem Kinderrückhaltesystem auf dem Schoss des Elternteils oder der Begleitperson transportiert werden. Für dieses Kind wird der Kleinkindtarif berechnet.
  • Der Elternteil bzw. die Begleitperson sollte ihren eigenen Autokindersitz mitbringen, der den Bestimmungen für Kindersitze und Sicherheitsvorrichtungen entsprechen muss.
  • Diese Bedingungen gelten je nach Flugzeugtyp. Einige Autokindersitze, Kinderrückhaltesysteme und CARES Sicherheitsgurte sind aus Sicherheitsgründen nicht mit unseren Sitzen an Bord kompatibel. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Reservierungsbüro. Siehe auch Kindersitze und Sicherheitsvorrichtungen

Tipps für den Flug

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie irgendetwas benötigen, um den Flug für Sie und Ihr Kind angenehmer zu gestalten. Gehen Sie vor Reiseantritt unsere Liste mit den Gegenständen, für die Einschränkungen gelten, durch.

Wickeltisch

In jedem Flugzeug befinden sich mindestens zwei Toiletten mit Wickeltischen zum Ausklappen.

Babynahrung und Stillen

Auf jedem Flug gibt es ausreichend Babynahrung. Lesen Sie unsere Speisekarte für spezielle Mahlzeiten.

Das Stillen ist während des gesamten Fluges gestattet. Wenn Sie eine elektrische Milchpumpe an Bord verwenden möchten, haben Sie dazu die Gelegenheit, sobald die Durchsage erfolgt, dass elektronische Geräte eingeschaltet werden dürfen, und bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Anschnallzeichen vor dem Landeanflug wieder aufleuchten. Die Pumpen müssen während des Rollens, des Abflugs und der Landung verstaut werden.

Wenn Sie eigene Speisen mit an Bord bringen, beachten Sie bitte, dass wir diese aus hygienischen Gründen weder erhitzen noch kühlen können. Um Ihre Speisen zu erwärmen, fragen Sie nach einem Behälter mit heissem Wasser. Zum Transport von Nahrung oder abgepumpter Milch, die gekühlt werden müssen, sollten Sie diese in einer Kühltasche oder einer Thermosflasche verstauen. Sie können Trockeneis (bis zu 2,5 kg) mit sich führen. Dieses sollte entsprechend verpackt sein, sodass CO2-Gase frei verdampfen können. Ausserdem müssen Sie uns beim Check-in darüber in Kenntnis setzen, dass Sie Trockeneis mit an Bord nehmen werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die CDC Reise-Empfehlungen für stillende Mütter.

Reisebetten, Kindersitze und Sicherheitsvorrichtungen

Jedes unserer Flugzeuge ist mit speziellen Reisebetten für Babys ausgestattet - mit Ausnahme von Cathay Dragon Flügen mit einer Airbus A320.

Abmessungen der Babybettchen
  • Unsere Babybettchen an Bord sind 76,2 cm lang, 38,1 cm breit und 20,3 cm hoch. Die maximale Traglast beträgt 12 kg.
  • Bitte beachten Sie, dass sich Kleinkinder, die älter als sechs Monate sind, in solch einem Bettchen unwohl fühlen können.
  • Bitte geben Sie schon bei der Buchung an, ob Sie ein Babybettchen benötigen.

Sie können einen eigenen Autosicherheitssitz mitführen, wenn dieser unseren Bestimmungen entspricht. Aus Sicherheitsgründen können in einigen Flugzeugen keine Autosicherheitssitze mitgeführt werden. In diesen Fällen kann ein spezieller Kindersitz bereitgestellt werden.

Wenn Sie keinen eigenen Sitzplatz für Ihr Kind reservieren möchten, kann dieses mit Ihnen auf dem Sitz reisen, wenn Sie die entsprechenden Sicherheitsvorrichtungen nutzen. Bitten teilen Sie uns bei der Reservierung mit, ob Sie einen Kindersitz benötigen. Mit diesem Kinderrückhaltesystem ist Ihr Kind während des Fluges sicher auf Ihrem Schoss untergebracht.

Siehe auch Kindersitze und Sicherheitsvorrichtungen

Sitzplatz

Einige Sitzplätze an den Notausgängen sind für Personen in Begleitung von Kleinkindern nicht geeignet. Bitte informieren Sie sich bei unserem örtlichen Reservierungsbüro oder bei Ihrem Reisebüro, ob Ihre Sitzplätze den Sicherheitsanforderungen entsprechen. 

Anzeige des Sitzplans im Flugzeug

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich an Ihr lokales Reservierungsbüro oder Ihr Reisebüro und teilen Sie diesen eventuelle besondere Bedürfnisse Ihres Kleinkindes mit.

Kontaktdaten des Reservierungsbüros anzeigen