Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Erfahrung bieten, doch respektieren wir auch den Schutz Ihrer Daten. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, mit denen wir Ihnen personalisierte Informationen senden können. Wenn Sie es vorziehen, diese Funktion zu deaktivieren oder mehr über unsere Richtlinie erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Cookies-Richtlinie. Vielen Dank.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.

Entdecken Sie die unberührte Natur von Hong Kong

Hong Kong besteht aus über 70 % unberührter Natur und Bergen. So vereint diese Stadt urbane Landschaft mit Naturräumen auf eine Art und Weise, die Sie vom ersten Augenblick an fesseln wird. Buchen Sie gleich Ihr Ticket nach Hong Kong und erkunden Sie mit unseren exklusiven Angeboten die großartige freie Natur dieser Stadt.

Bannerbild von Tugo Cheng.

Buchen Sie Ihren Flug nach Hong Kong

Nutzen Sie unsere Flugangebote nach Hong Kong und planen Sie jetzt Ihre Reise.

Eine Reise buchen
Flüge
Rail&Fly
Einen Flug buchen
Schließen
Schließen

Fluggäste im Alter von 12 bis 15 Jahren, die aus Großbritannien abreisen, von der Fluggaststeuer UK Air Passenger Duty (APD) ausgenommen. Fluggäste, die online buchen, können eine APD-Steuererstattung beantragen, indem sie das Reservierungsbüro vor Ort oder eines der weltweiten Kontaktcenter kontaktieren.

Buchungen für mehr als sechs Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Buchungen für mehr als vier Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Reiseklasse
Passagier(e)
Einen Flug buchen
Schließen
Schließen

Fluggäste im Alter von 12 bis 15 Jahren, die aus Großbritannien abreisen, von der Fluggaststeuer UK Air Passenger Duty (APD) ausgenommen. Fluggäste, die online buchen, können eine APD-Steuererstattung beantragen, indem sie das Reservierungsbüro vor Ort oder eines der weltweiten Kontaktcenter kontaktieren.

Buchungen für mehr als sechs Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Buchungen für mehr als vier Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Reiseklasse
Passagier(e)

Hong Kong ist mehr als nur die Skyline.

Neben geschäftigen Straßen und atemberaubenden Wolkenkratzern besitzt Hong Kong auch Naturschutzgebiete, in denen seltene Vogelarten wie auch Zugvögel hausen. Einige der Küstenabschnitte zählen zu den schönsten der Welt. Staunen Sie darüber, dass unberührte Natur und emsiges Stadtleben so nah aneinander zu finden sind. Lesen Sie weiter auf Entdecken Sie Hong Kong, um mehr darüber zu erfahren.

Vom Hong Kong Wetland Park nach Tsim Bei Tsui

Hong Kong ist ein bekannter Vogelbeobachtungsort und beheimatet über 500 Vogelarten. Der Hong Kong Wetland Park befindet sich gleich neben dem Naturschutzgebiet Mai Po und ist ein großartiges Ökotourismus-Gebiet. Nehmen Sie teil an einem geführten Rundgang mit anschließenden Spaziergängen durch Mangroven und an Fischteichen vorbei, wo sich oft Zugvögel, darunter auch gefährdete Arten, aufhalten.

Rang: Leicht | Dauer: 2,5 Stunden | Länge: Ca. 6 km

Entdecken Sie mehr

Hong Kong Wetland Park

Im 61 Hektar großen Hong Kong Wetland Park befinden sich Aussichtsplattformen, damit Besucher die Ökosysteme im Feuchtbiotop dieses Gebiets beobachten können. Der Park mit seinem Sumpfbereich, den Mangroven und der Gezeitenzone beherbergt zahlreiche Wasservögel, wie Schwarzstirnlöffler und eurasische Eisvögel.

Bildnachweis: Samson So

Tsim Bei Tsui

Der kleine Aussichtspunkt von Tsim Bei Tsui wie auch die zugehörige Polizeistation am Rand von Deep Bay eignen sich ideal für angehende Vogelbeobachter. Im Winter sind hier unter anderem Schwarzstirnlöffler und Spießenten zu sehen. Weißbrüstige Wasserhühner zählen zu den Vögeln, die normalerweise im Sommer zu entdecken sind.

Bildnachweis: Samson So

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hong Kong Tourism Board

Die oben aufgeführten Tipps sind nur eine Auswahl an Empfehlungen, wie sie vom Hong Kong Tourism Board zu Entdeckungen in der großartigen freien Natur angeboten werden. Den vollständigen Reiseführer finden Sie unter discoverhongkong.com, der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, das von externen Anbietern betrieben wird, und entspricht möglicherweise nicht denselben Zugangsrichtlinien wie denen von Cathay Pacific .

Von Lau Shui Heung nach Fung Yuen

Hong Kong hat rund 250 Schmetterlingsarten und über 120 Libellenarten. Begeben Sie sich auf den Lau Shui Heung Country Trail und marschieren Sie an malerischen Reservoirs und versteckten Sümpfen vorbei, bis Sie Fung Yuen erreichen, wo die Tiere häufig auf wilden Blumen ruhen oder Sie umkreisen.

Rang: Moderat | Dauer: 3 Stunden | Länge: Ca. 7,5 km

Entdecken Sie mehr

Lau Shui Heung Country Trail

Lau Shui Heung Reservoir. Die spiegelglatte Oberfläche ist von dichtem Waldgebiet umgeben und besonders eindrucksvoll an einem klaren windstillen Tag. Statten Sie der Region einen Besuch in den kälteren Monaten ab, sodass Sie sich an den bunten Herbstblättern erfreuen können, die Nadeln der Zypressen wechseln dann von Gelb zu verbranntem Orange. Ebenso können Sie der weißblütigen Derris begegnen, einer Rebenart, die sich an Baumstämmen hochrankt.

Bildnachweis: Derek Yung

Fung Yuen Schmetterlingsnaturschutzgebiet

Hier gibt es ausreichend Pflanzen und damit genug Futter für Raupen, so hat sich dieser Teil des Tals zu einem erstklassigen Lebensraum für Schmetterlinge entwickelt. Versuchen Sie während Ihres Besuchs, so viele verschiedene Schmetterlingsarten wie nur möglich zu entdecken und mehr darüber zu erfahren. Weiße Drachenschwänze sind bei Fotografen ein beliebtes Motiv. Ebenso sind hier oft Bibasis Gomata, Troides Helena und Delias Pasithoe zu entdecken.

Bildnachweis: Gary Chan

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hong Kong Tourism Board

Die oben aufgeführten Tipps sind nur eine Auswahl an Empfehlungen, wie sie vom Hong Kong Tourism Board zu Entdeckungen in der großartigen freien Natur angeboten werden. Den vollständigen Reiseführer finden Sie unter discoverhongkong.com, der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, das von externen Anbietern betrieben wird, und entspricht möglicherweise nicht denselben Zugangsrichtlinien wie denen von Cathay Pacific .

Tai Mo Shan

Der häufig in Wolken eingehüllte Tai Mo Shan ist der höchste Gipfel in Hong Kong. Er erhebt sich 957 Meter über den Meeresspiegel und kann von vielen Stadtteilen aus gesehen werden. Trotz seiner Höhe kann der Tai Mo Shan per Fußmarsch erreicht werden. Zahlreiche Wanderwege schlängeln sich um den Gipfel. Klettern Sie hoch und genießen Sie die Panoramaaussicht und die bunten Blüten der jeweiligen Jahreszeit.

Rang: Moderat | Dauer: 2 Stunden (eine Richtung) | Länge: Ca. 5 km (eine Richtung)

Entdecken Sie mehr

Wetterradarstation

Oben auf dem Tai Mo Shan befindet sich die Wetterradarstation der Wetterwarte von Hong Kong. Wenn Sie die riesige Kugel sehen, dann wissen Sie, dass Sie fast den Gipfel erreicht haben. Auf 950 Meter Höhe ist sie auch der höchste Aussichtspunkt in Hong Kong. An klaren Tagen kann man weit in alle Richtungen blicken. Um die Wetterstation herum wird Chinaschilf auf den Hängen von der Sonne goldfarben gefärbt.

Bildnachweis: Anthony Lau

Rotary Park

Vor Ihrer Wanderung hinauf auf der Tai Mo Shan Road besuchen Sie den Rotary Park nahe am Eingang zum Tai Mo Shan Country Park. In diesem Park befinden sich Haine von Kirschblütenbäumen aus Taiwan. Von ca. Februar bis Anfang März ist das einer der besten Orte in Hong Kong, um Kirschblüten zu bewundern.

Bildnachweis: Wandernde Fotografie

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hong Kong Tourism Board

Die oben aufgeführten Tipps sind nur eine Auswahl an Empfehlungen, wie sie vom Hong Kong Tourism Board zu Entdeckungen in der großartigen freien Natur angeboten werden. Den vollständigen Reiseführer finden Sie unter discoverhongkong.com, der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, das von externen Anbietern betrieben wird, und entspricht möglicherweise nicht denselben Zugangsrichtlinien wie denen von Cathay Pacific .

Dragon's Back

Das ist der letzte Teil des Hong Kong Trail, der sich auf dem Grat des Dragon‘s Back entlangschlängelt. Dieser Weg wird allgemein als einer der besten urbanen Wanderungen in Hong Kong betrachtet. Neben dem interessanten Namen hat Dragon‘s Back auch eine Aussichtsplattform nahe am Gipfel, von dort aus kann man die großartige Sicht auf die südliche Insel Hong Kong und ihre Küste genießen. Genau am Ende des Wanderwegs liegt Big Wave Bay. Tauchen Sie in die Fluten ein oder surfen Sie auf den Wellen und genießen Sie einen entspannenden Abschluss dieser Wanderung.

Rang: Moderat | Dauer: 4 Stunden | Länge: Ca. 8,5 km

Entdecken Sie mehr

Dragon's Back

Bleiben Sie auf dem Grat, der auf und ab geht, um den „Drachen“ aufzuspüren, während Sie nach oben wandern. Machen Sie Rast am Aussichtspunkt von Dragon’s Back und lassen Sie sich vom Blick auf Tai Tam Bay westlich der Shek O Peninsula beeindrucken. An klaren Tagen kann man von oben sogar Lamma Island im Südwesten der Insel von Hong Kong erkennen. Sobald Sie den Grat überschritten haben, erreichen Sie Pottinger Gap. Hier können Sie einen Blick auf die urbanen Wolkenkratzer von Chai Wan vor den Waldgebieten erhaschen.

Bildnachweis: Joe Chen

Big Wave Bay

Nachdem Sie an einem Pavillon vorbeigewandert sind, beginnen Sie mit einem steilen Abstieg auf einem unebenen steinigen und schmutzigen Pfad. Der letzte Teil dieses Wegs liegt hauptsächlich im Schatten und kann mitunter sehr rutschig sein. Nachdem Sie den Pfad verlassen und die Häuser hinter sich gelassen haben, wartet eine bei Surfern beliebte Bucht auf Sie. Big Wave Bay wird Sie mit schimmernden Wellen unter blauem Himmel willkommen heißen.

Bildnachweis: Joe Chen

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hong Kong Tourism Board

Die oben aufgeführten Tipps sind nur eine Auswahl an Empfehlungen, wie sie vom Hong Kong Tourism Board zu Entdeckungen in der großartigen freien Natur angeboten werden. Den vollständigen Reiseführer finden Sie unter discoverhongkong.com, der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, das von externen Anbietern betrieben wird, und entspricht möglicherweise nicht denselben Zugangsrichtlinien wie denen von Cathay Pacific .

MacLehose Trail (Teil 1 und 2)

Diese 100 km lange Wanderroute wird vom National Geographic als einer der 20 Traumwanderwege der Welt bezeichnet. Sie ist als MacLehose Trail bekannt und präsentiert die beeindruckende Küste der östlichen Halbinsel in Sai Kung. Während Ihrer Wanderung werden Sie Höhlen im Meer, Felsnadeln und sechseckige Felssäulen entdecken. Gegen Ende des Sai Kung-Abschnitts des Wanderweges werden Sie an den wunderschönen Buchten das Geräusch der brechenden Wellen hören.

Rang: Sehr schwierig | Dauer: 7 Stunden | Länge: Ca. 17,5 km

Entdecken Sie mehr

High Island Reservoir East Dam

High Land Reservoir wurde in den 1970er-Jahren über einen schmalen Kanal gebaut. Es lohnt sich, das anzusehen. Obwohl es von Menschen gebaut wurde, passt es nach wie vor in die eindrucksvolle Geologie der Umgebung. Das Gebiet nahe am East Dam ist auch das Tor zu den vielen Schätzen im Hong Kong UNESCO Global Geopark.

Bildnachweis: Tugo Cheng

Sechseckige Felssäulen

Wenn Sie den High Island Geo Trail entlang wandern, werden Sie an den prachtvollen 100 Meter hohen sechseckigen Felssäulen vorbeikommen, die das Gebiet neben dem East Dam dominieren. Sie sollten sich einen näheren Blick auf diese geologischen Wunder nicht entgehen lassen. Außerdem bietet der Wanderweg einige der besten Aussichtspunkte. Ebenso empfehlen wir einen Besuch der großen Meereshöhle und von Po Pin Chau, einer Felsnadel weiter unten an der Küste. Und eine interessante Nebenbemerkung: „Po Pin“ bedeutet „Fluss“ oder „Kluft“ in Kantonesisch.

Bildnachweis: Matthieu Paley

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hong Kong Tourism Board

Die oben aufgeführten Tipps sind nur eine Auswahl an Empfehlungen, wie sie vom Hong Kong Tourism Board zu Entdeckungen in der großartigen freien Natur angeboten werden. Den vollständigen Reiseführer finden Sie unter discoverhongkong.com, der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, das von externen Anbietern betrieben wird, und entspricht möglicherweise nicht denselben Zugangsrichtlinien wie denen von Cathay Pacific .