Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten - aber auch Ihre Privatsphäre zu respektieren. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, mit denen wir Ihnen personalisierte Informationen senden können. Wenn Sie es vorziehen, diese Funktion zu deaktivieren oder mehr über unsere Richtlinie erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Cookies-Richtlinie. Vielen Dank.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt. Für ein bestmögliches Erlebnis auf unserer Website empfehlen wir ein Upgrade auf einen neueren Browser – bitte prüfen Sie unsere Liste unterstützter Browser.

Reisepässe und Visa

Vergewissern Sie sich, dass Sie während der Reise einen gültigen Reisepass mit sich führen und über alle notwendigen Visa verfügen, damit Ihre Reise reibungslos abläuft.

Hong Kong

Visa- und Transitinformationen

Passagiere, die Hong Kong besuchen oder in Hong Kong umsteigen, können weitere Einzelheiten zu Visa- und Einreiseanforderungen auf der Website des Hong Kong Immigration Department nachlesen.

Passagiere, die mit einem britischen Überseepass (British National (Overseas)) reisen

Die Regierung von Hong Kong hat bekannt gegeben, dass der britische Überseepass (British National (Overseas)) seit dem 31. Januar 2021 nicht mehr als gültiges Reisedokument oder Identitätsnachweis anerkannt wird.

Passagiere, die mit Cathay Pacific nach/ab Hong Kong reisen, müssen Folgendes beachten:

  • Der britische Überseepass (British National (Overseas)) kann nicht für die Einreisekontrolle in Hong Kong verwendet werden. Die betroffenen Einwohner Hong Kongs können für die Ein- und Ausreise in Hong Kong weiterhin ihren Hong Konger Reisepass oder ihre Permanent Identity Card verwenden.
  • Der britische Überseepass (British National (Overseas)) kann in Hong Kong nicht als Identitätsnachweis verwendet werden. Die betroffenen Einwohner Hong Kongs können weiterhin ihre Permanent Identity Card als Identitätsnachweis verwenden.
  • Beim Einsteigen für Flüge nach Hong Kong, müssen die betroffenen Fluggesellschaften Einwohner Hong Kongs mit einem britischen Überseepass (British National (Overseas)) auffordern, ihren Hong Konger Reisepass oder ihre Permanent Identity Card als Nachweis vorzulegen.
  • Wer seinen ständigen Wohnsitz in Hong Kong hat, aber nicht die chinesische Staatsangehörigkeit und keine anderen gültigen Reisedokumente besitzt, kann bei der Einreisebehörde ein Document of Identity for Visa Purposes für internationale Reisen beantragen.


Taiwan

Vorab-Registrierung für Einwohner Taiwans, die nach Hong Kong einreisen

Einwohner Taiwans, die Hong Kong besuchen möchten, können Ihre Vorab-Registrierung online einreichen oder weitere Einzelheiten unter der Website des Hong Kong Immigration Department nachlesen.

Ankunftskarte für Passagiere, die nach Taiwan reisen

Mit Wirksamkeit vom 1. Juli 2015 verlangt die Taiwan National Immigration Agency, dass alle ausländischen Passagiere, die in Taiwan einreisen, eine «Online Arrival Card» (Online-Ankunftskarte) ausfüllen.

Passagiere, die eine Ankunftskarte (Arrival Card) ausfüllen müssen, sind:

  • Ausländer ohne Wohnsitzbescheinigung in Taiwan (ROC (Taiwan) resident certificate), ohne Diplomatenausweis oder ohne Langzeit-Visum.
  • Staatsangehörige der Volksrepublik China mit einer Mehrfacheinreise- und -ausreiseerlaubnis für touristische Zwecke.
  • Personen mit Wohnsitz in Hong Kong und Macau mit Einfach-/Mehrfacheinreise- und -ausreiseerlaubnis, ausser solchen, die in Taiwan mit einer Online-Einreisegenehmigung, einer Einreisegenehmigung bei Landung oder einer Wohnsitzbescheinigung (resident certificate) der Volksrepublik China (Taiwan) einreisen.
  • Staatsangehörige aus Taiwan ohne registrierten Haushalt und ohne Wohnsitzbescheinigung in Taiwan (ROC (Taiwan) resident certificate).
Bemerkungen:
  • Bitte füllen Sie die Ankunftskarte jedes Mal für eine Kontrolle durch die Einreisebehörde bei Einreise aus.
  • Bitte vergewissern Sie sich, dass die Ankunftskarte vollständig ausgefüllt ist. Sollten die Angaben als unvollständig angesehen werden, dann müssen Sie eine Ankunftskarte in Papierform zur Vorlage bei der Einreisebehörde ausfüllen.
  • Das für Ihren Namen in englischer Sprache gedachte Feld gestattet nur die Eingabe englischer Buchstaben und Leerzeichen.
  • Sollten Angaben in chinesischer Sprache erforderlich sein, dann geben Sie diese bitte in traditionellem Chinesisch ein.
  • Ein Ausdruck ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Taiwan National Immigration Agency.