Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten.
Lesen Sie mehr dazu hier. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Seite einverstanden.
You have turned off cookies for this site.
Bitte aktivieren Sie Cookies, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
Buchen Cathay Pacific Seitenmenü ansehen

Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit

Fliegen Sie bequemer in der Economy Class

Gönnen Sie sich mehr Platz, wenn Sie fliegen. Strecken Sie Ihre Beine in unseren Sitzplätzen mit zusätzlicher Beinfreiheit in der Economy Class aus—erhältlich zu einer Zusatzgebühr von HKD 390/USD 50* für Kurzstreckenflüge und HKD 1,170/USD 150* für Langstreckenflüge. Ebenso können Sie sich einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit durch Einlösung von Asia Miles sichern.

Marco Polo Club Mitglieder mit Status Silver oder darüber sowie oneworld®-Vielflieger (Ruby, Sapphire und Emerald) können Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit kostenlos reservieren.

Bitte beachten Sie: Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit sind je nach Verfügbarkeit erhältlich und werden in der Reihenfolge des Eingangs der Reservierungsanfragen vergeben. Fluggäste müssen die Sicherheitsbestimmungen für die Notausgangsreihe erfüllen, die auf dieser Seite angegeben sind.

 

Reise

Reservierung eines Sitzplatzes mit zusätzlicher Beinfreiheit

Kauf


  • Wählen Sie einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit, wenn Sie bei uns online buchen.
  • Oder rufen Sie unser weltweites Kontaktcenter nach Ausstellung Ihres Tickets, jedoch spätestens 24 Stunden vor Abflug an.
  • Ebenso können Sie einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit in unserem Stadtbüro oder an unseren Check-In-Schaltern im Flughafen buchen.

Einlösen


  • Mitglieder bei Asia Miles: Rufen Sie das Service-Center von Asia Miles nach Ausstellung Ihres Tickets, jedoch spätestens 24 Stunden vor Abflug an. Oder lösen Sie Ihre Asia Miles für Ihren Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit am Service-Schalter von Asia Miles am Flughafen Hong Kong ein.
  • Mitglieder im The Marco Polo Club (Status Silver oder darüber): Rufen Sie die Marco Polo Club Hotline nach Ausstellung Ihres Tickets, jedoch spätestens 24 Stunden vor Abflug an; oder lösen Sie Ihre Asia Miles für Ihren kostenlosen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit am Marco Polo Club Service-Schalter am Flughafen Hong Kong ein. Ebenso können Sie online einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit kostenlos reservieren. Marco Polo Club Mitglieder mit Status Green finden nachfolgend eine Tabelle zur Einlösung von Asia Miles.
  • oneworld® Vielflieger (Ruby, Sapphire und Emerald): Rufen Sie unser weltweites Kontaktcenter nach Ausstellung Ihres Tickets, jedoch spätestens 24 Stunden vor Abflug an. Ebenso können Sie eine Einlösung für Ihren kostenlosen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit im Stadtbüro oder an den Check-In-Schaltern am Flughafen vornehmen.

Bitte beachten Sie: Marco Polo Club (Green)/Asia Miles Mitglieder müssen zum Zeitpunkt der Einlösung über die entsprechend erforderlichen Asia Miles verfügen.

Gebühren für Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit

Langstrecke
Flüge zwischen Hong Kong und dem Südwest-Pazifik, Nordamerika, Europa, Afrika, dem Nahen Osten oder dem indischen Subkontinent (Bangladesch, Indien, Malediven, Nepal, Pakistan und Sri Lanka).
Kauf
USD 150/HKD 1,170*
Einlösen
30.000 Asia Miles
Kurzstrecke / Regional
Sonstige, nicht in der vorstehenden Liste angeführte, von Cathay Pacific/Cathay Dragon durchgeführte Flüge, einschließlich Flüge zwischen Hong Kong und Japan/Korea/China/Taiwan.
Kauf
USD 50/HKD 390*
Einlösen
10.000 Asia Miles

*Die Gebühr ist in HKD zu bezahlen (erste Teilstrecke mit Abflug von Hong Kong) bzw. zum Gegenwert in lokaler Währung (erste Teilstrecke mit Abflug von sonstigen Reisezielen) unter Anwendung des zum Zeitpunkt des Verkaufs gültigen Wechselkurses gegenüber dem USD; kann Wechselkursschwankungen unterliegen.

Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit befinden sich nahe den Notausgängen* und unterliegen den Flugsicherheitsbestimmungen der Behörde für zivilen Luftverkehr von Hong Kong.

Ein Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit darf an Fluggäste vergeben werden, wenn diese folgende Sicherheitsanforderungen erfüllen und nicht die Notausgangsreihen auf eine Weise blockieren, welche die Crew in der Ausübung ihrer Pflichten beschränkt, den Zugang zur Notfallausrüstung versperrt oder eine Evakuierung des Flugzeugs behindert.

Fluggäste mit einem Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  • Bei Antritt der Reise mindestens 12 Jahre alt sein;
  • Die Sicherheitsanweisungen in englischer oder chinesischer Sprache verstehen und ausführen können;
  • In der Lage sein, die Flugzeugtür im Falle eines Notfalls unverzüglich zu erreichen, zu heben und zu öffnen;
  • Kein alleinreisender Minderjähriger sein;
  • Nicht gebrechlich sein;
  • Nicht ein Fluggast mit einer dauerhaften oder vorübergehenden Behinderung sein. Dazu zählen auch Fluggäste, die mit einem Assistenzhund reisen, tragbare Sauerstoffversorgung mit sich führen oder den Einsatz von medizinischer Ausrüstung an Bord erfordern;
  • Nicht mit einem Kleinkind reisen;
  • Nicht unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen;
  • Nicht mit jemandem reisen, der im Notfall deren Hilfe benötigt; oder
  • Keinen verlängerten Sitzgurt benötigen.

Erfüllt der Fluggast nicht die vorstehenden Sicherheitsanforderungen, ist es Cathay Pacific/Cathay Dragon gestattet, einen normalen Sitzplatz der Economy Class vor Antritt der Reise oder während der Reise ohne Rückerstattung der Reservierungsgebühr für den Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit zuzuweisen.

*Bitte beachten Sie: Sitzplatz 40C der Flugzeugtypen B77G und B77H und Sitzplatz 40H des Flugzeugtyps B77H sind Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit, die sich nicht nahe den Notausgängen befinden.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Flug gemeinsam mit der Reservierung für Ihren Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit umbuchen. Falls Sie einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit reserviert und bezahlt haben, jedoch online den Flug bei uns umgebucht haben, rufen Sie bitte eines unserer weltweiten Kontaktcenter an, um entsprechend einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit zu arrangieren.

Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit sind – mit wenigen Ausnahmen – nicht übertragbar und nicht erstattbar.

Cathay Pacific/Cathay Dragon leisten eine Rückerstattung für die Reservierung eines nicht genutzten Sitzplatzes mit zusätzlicher Beinfreiheit unter folgenden Bedingungen:

  • Der Flug wird unterbrochen.
  • Der Flug wird von Cathay Pacific Airways oder Cathay Dragon storniert.
  • Der Anschlussflug wird aufgrund einer Zeitänderung des durch Cathay Pacific oder Cathay Dragon durchgeführten ankommenden oder ausgehenden Flugs verpasst.
  • Ein Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit ist nicht verfügbar, wenn Sie auf einen anderen Flug wechseln.

Die Rückerstattung beträgt 150 USD (Langstrecke) oder 50 USD (Kurzstrecke) oder den Gegenwert in lokaler Währung. Das ist die vollständige und endgültige Entschädigung. Rückerstattungen erfolgen über die ursprüngliche Zahlungsmethode innerhalb von 7 Kalendertagen.

Bitte beachten Sie: Kunden, die ihre ursprüngliche Buchung ohne gleichzeitige Umbuchung auf einen anderen Flug stornieren, haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

  1. Sitzplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Reservierungsanfragen an dazu berechtigte Personen auf von Cathay Pacific/Cathay Dragon durchgeführten Flügen vergeben.
  2. Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit werden für jeden Flug separat und unabhängig vergeben.
  3. Sitzplätze mit zusätzlicher Beinfreiheit sind zu einer Gebühr von 150 USD oder 50 USD oder dem zum Zeitpunkt des Verkaufs umgerechneten Gegenwert in lokaler Währung erhältlich.
  4. Ein Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit wird erst nach vollständiger Zahlung der Gebühr für mehr Beinfreiheit und des Ticketpreises zugewiesen.
  5. Für den Betrag, der für mehr Beinfreiheit bezahlt wird, werden keine Meilen vergeben.
  6. Fluggäste müssen die Sicherheitsanforderungen für Notausgangsreihen bei Einnahme eines Sitzplatzes mit zusätzlicher Beinfreiheit erfüllen. Die Sicherheitsanforderungen für Notausgangsreihen können auf dieser Seite nachgelesen werden.
  7. Es liegt im alleinigen Ermessen von Cathay Pacific/Cathay Dragon, beim Check-In oder beim Einstieg festzustellen, ob ein Fluggast die Anforderungen für die Einnahme eines Sitzplatzes mit zusätzlicher Beinfreiheit erfüllt. Erfüllt der Fluggast nicht die erforderlichen Sicherheitsanforderungen, ist es Cathay Pacific/Cathay Dragon gestattet, einen normalen Sitz der Economy Class vor Antritt der Reise oder während der Reise ohne Rückerstattung der Reservierungsgebühr für mehr Beinfreiheit zuzuweisen.
  8. Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit haben bestimmte Eigenschaften, darunter folgende:
    - Es gibt wesentlich mehr Beinfreiheit als bei anderen Sitzplätzen in der Economy Class;
    - Die Armlehnen zwischen Sitzplätzen mit zusätzlicher Beinfreiheit können nicht hochgeklappt werden, da sich darin die Tabletts befinden;
    - Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit befinden sich nahe den Notausgängen.*
    *Bitte beachten Sie: Sitzplatz 40C der Flugzeugtypen B77G und B77H und Sitzplatz 40H des Flugzeugtyps B77H sind Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit, die sich nicht nahe den Notausgängen befinden.