Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt. Für ein bestmögliches Erlebnis auf unserer Website empfehlen wir ein Upgrade auf einen neueren Browser – bitte prüfen Sie unsere Liste unterstützter Browser.

Coronavirus (COVID-19) FAQs

Fliegen Sie mit uns

Schauen Sie sich an, wie wir die höchstmögliche Luftqualität in der Flugzeugkabine gewährleisten.

In der Flugzeugkabine

Bitte beachten Sie: Jedes Land hat seine eigenen Vorschriften für Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis an Bord. Bitte erkundigen Sie sich bei den zuständigen Behörden des Landes, in das Sie reisen.

Weitere Informationen über Reisen mit gesundheitsbezogenen Gegenständen finden Sie in der untenstehenden Tabelle.

Art Erlaubt im Handgepäck Erlaubt im aufgegebenen Gepäck Einschränkungen für Handgepäck/Aufgabegepäck
Medizinische Masken, N95 medizinische Masken, Schutzbrillen und Schutzkleidung  
Desinfektionsmittel - Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis (z.B. Handdesinfektionsmittel, alkoholische Wischtücher/-pads, Alkohol zum Einreiben usw.) Für Handgepäck:
Überschreiten Sie nicht ein maximales Volumen von 100ml pro Gegenstand.
Desinfektionsmittel sollte in einem vernünftigen, dafür vorgesehenen und transparenten Plastikbeutel mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 1 Liter pro Passagier befördert werden.

Für Aufgabegepäck:
Der/die Gegenstand(e) sollte(n) in Ihr aufgegebenes Gepäck verstaut werden.Item(s) should be packed into your checked baggage.
Die Nettogesamtmenge darf 2kg oder 2l pro Passagier nicht überschreiten und die Nettomenge jedes einzelnen Gegenstandes darf 0,5kg oder 0,5l nicht überschreiten. 
Desinfektionsmittel - Oxidierende Flüssigkeiten oder Feststoffe wie Bleichmittel, Bleichpulver und Peroxide X X Diese Art von Desinfektionsmitteln gelten als gefährliche Güter und sind im Flugzeug verboten. Oxidierende Desinfektionsmittel wie z.B. Bleichmittel führen zu Schäden an den Flugzeugvorrichtungen und dürfen während des Fluges nicht verwendet werden. 
Thermometer - Quecksilber-Thermometer X Quecksilber-Thermometer sind auf ein Thermometer pro Passagier beschränkt. Sie müssen in einer Schutzverpackung verstaut werden und dürfen nur im aufgegebenen Gepäck mitgeführt werden.
Thermometer - Digitale Thermometer Wenn das digitale Thermometer eine Lithiumbatterie enthält, darf die Nennenergie der Lithiumbatterie 100Wh oder der Lithiumgehalt 2g nicht überschreiten.

Digitale Thermometer, die mit einer nicht herausnehmbaren Lithiumbatterie betrieben werden, sind auf maximal 15 Stück pro Passagier beschränkt und können im Handgepäck oder im aufgegebenen Gepäck transportiert werden.

Geräte im aufgegebenen Gepäck müsen vollständig ausgeschaltet sein (nicht im Schlafmodes oder Ruhezustand) und müssen vor Beschädigung geschützt werden.

Als Teil unserer verstärkten Sicherheitsmaßnahmen an Bord wird ein Cathay Care Kit, bestehend aus einem Gesichtsschutz und antiseptischen Tüchern, an alle Passagiere beim Einsteigen in die Flugzeugkabine verteilt.

Antibakterielle Seife und Handdesinfektionsgel sind ebenfalls in allen Waschräumen erhältlich.

Wir haben unsere Reinigungs- und Serviceabläufe verstärkt, um sicherzustellen, dass Sie in der Luft geschützt sind. Dies umfasst eine gründliche Reinigung aller Oberflächen - von den Bildschirmen im Flugzeug bis zu den Bedienelementen der Klimaanlage - zwischen jedem Flug. Unser Kabinenpersonal reinigt und desinfiziert außerdem alle Toiletten stündlich während des Fluges. Besuchen Sie Cathay Care, um zu erfahren, was wir tun, um Ihr Wohlbefinden während Ihrer Reise zu schützen.

Wir sorgen bei jedem Flug für jede mögliche physische Distanzierung.  Wo immer es die Passagierzahlen erlauben, werden wir Mittelsitze blockieren, um Ihnen mehr Platz und Komfort zu bieten.

Darüber hinaus blockieren wir derzeit in jedem Flugzeug die letzten drei Reihen (ebenfalls abhängig von der Anzahl der Passagiere), damit die Besatzung die Plätze nutzen kann, wenn sich ein Passagier während des Fluges unwohl fühlt.

Wir haben die Sauberkeit der Flugzeugkabine immer ernst genommen - so sehr, dass wir fünf Jahre in Folge unter den Top 10 der Skytrax-Liste "World's Best Airline Cabin Cleanliness" geführt werden.

Unsere Reinigungsverfahren umfassen eine strenge Desinfektion von Oberflächen und Einrichtungsgegenständen wie Fernsehbildschirmen, Speisetischen, Babywickeltischen und Armlehnen im gesamten Flugzeug nach jedem Flug. Unser Personal wird mit den neuesten Hygieneprotokollen und Reinigungsverfahren geschult, wobei von der IATA und WHO empfohlene Produkte verwendet werden.

Aus großer Vorsicht führen wir bei einem bestätigten Fall von Coronavirus - zusätzlich zu unserer täglichen Reinigung und Desinfektion - eine zusätzliche Desinfektion durch. Dabei verwenden wir Netbiokem DSAM, eines der weltweit wirksamsten Desinfektionsmittel. Der gesamte Prozess dauert bis zu fünf Stunden und wird ausschließlich von geschultem Reinigungspersonal durchgeführt.

Besuchen Sie Cathay Care, um mehr zu erfahren.

Unsere HEPA-Filter- und Luftumwälzungstechnologie gewährleistet die höchstmögliche Luftqualität.

  • Entfernt 99,999 Prozent der Luftschadstoffe
  • Umwälzt die Luft alle zwei Minuten
  • Bietet ein ähnliches Leistungsniveau wie die zur Reinhaltung der Luft in Operationssälen von Krankenhäusern oder industriellen Reinräumen verwendeten Filter

Besuchen Sie Cathay Care, um mehr über unsere verbesserten Maßnahmen in jeder Phase Ihrer Reise zu erfahren.

Mitreisende Passagiere und Besatzung

Wir halten uns derzeit an die Richtlinien der Branche und blockieren die letzten drei Reihen in jedem Flugzeug, damit die Besatzung bei Unwohlsein eines Passagiers an Bord reagieren kann.  

Wir werden mit der Gesundheitsbehörde zusammenarbeiten, die an der Weiterverfolgung des Falles beteiligt ist, indem wir Passagier- und Besatzungsinformationen zur Verfügung stellen, die für die Ermittlung von Kontaktpersonen erforderlich sind. 

Alle Besatzungsmitglieder und das Bodenpersonal, die an der Abfertigung des Fluges beteiligt waren, werden über die potenzielle Exposition informiert und erhalten Ratschläge zur Überwachung der Symptome. Alle Mitarbeiter oder Besatzungsmitglieder, die als enge Kontaktpersonen gelten, werden für 14 Tage nach dem Datum der potenziellen Exposition vom Dienst suspendiert und müssen sich zu Hause selbst isolieren oder Quarantäne in einer entsprechenden Regierungseinrichtung einhalten, wie von der zuständigen Gesundheitsbehörde gefordert.

Als Vorsichtsmaßnahme wird eine zusätzliche Tiefenreinigung und ergänzende Desinfektion durchgeführt, wenn ein bestätigter Fall von COVID-19 festgestellt wurde. 

Die Innenausstattung der Flugzeugkabine werden desinfiziert, die Reinigungsmittel hinterlassen Desinfektionsmittel auf den Oberflächen, wie vom Hersteller empfohlen, und werden anschließend abgewischt. Besondere Aufmerksamkeit wird den betroffenen Sitzbereichen und den Toiletteneinrichtungen gewidmet. Die Tiefenreinigung umfasst dabei auch die Sterilisation der Wassertanks.

Das gesamte Flughafenpersonal und die Kabinenbesatzungen von Cathay Pacific haben über das Erweiterte Laborüberwachungsprogramm der Regierung Zugang zu regelmäßigen COVID-19-Tests in Hongkong. Gegenwärtig sind die Tests freiwillig, aber wir regen unsere Mitarbeiter dazu an, sich den Tests zu unterziehen. Insgesamt haben wir eine gute Akzeptanz der Tests bei unseren Mitarbeitern mit direktem Passagierkontakt festgestellt. 

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Passagiere, der Besatzung und des Personals ist etwas, das wir sehr ernst nehmen. Besuchen Sie Cathay Care und erfahren Sie, was wir tun, um ihr Wohlergehen sowohl am Boden als auch in der Luft zu schützen.

Bordservice

Die Mahlzeiten an Bord werden nach den höchsten Lebensmittelsicherheitsstandards zubereitet, und wir haben die Persönliche Schutzausrüstung, die unser Personal bei der Zubereitung der Speisen verwendet, verbessert. Unsere Zubereitungs- und Lagerungsverfahren halten sich an die Standards der Aufsichtsbehörden in Hongkong und auf der ganzen Welt.

Im Hinblick auf Ihr Wohlbefinden haben wir in allen Flugzeugkabinen unser Angebot an Speisen und Getränken und die Art und Weise, wie wir sie servieren, angepasst.  Wir bieten weiterhin auf allen Flügen eine Mahlzeit oder einen Snack an. Unsere Kabinenbesatzung ist zudem mit persönlicher Schutzausrüstung wie Gesichtsmasken und Handschuhen zum weiteren Schutz ausgestattet.  Bis auf weiteres wurde sämtliches Lesematerial in den Sitztaschen, wie z.B. Zeitschriften, entfernt.

Besuchen Sie Cathay Care, um mehr zu erfahren.

Ja, Sie dürfen Ihre eigenen Speisen und Getränke mit an Bord bringen. 

Bitte beachten Sie, dass unsere Besatzung aus hygienischen Gründen persönliche Lebensmittel, die zum Verzehr an Bord mitgebracht werden, nicht wieder aufwärmen oder kühlen kann. 

Außerdem gelten an vielen Reisezielen strenge Zoll- und Quarantänebestimmungen, so dass Sie unter Umständen alle Speisen und Getränke an Bord lassen müssen.