Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.
Wir setzen Cookies ein, um Ihnen beim Surfen den bestmöglichen Service zu bieten.
Erfahren Sie hier mehr. Wenn Sie die Website weiterhin benutzen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.
Sie haben Cookies für diese Website deaktiviert.
Bitte aktivieren Sie Cookies, um Ihr Surferlebnis zu optimieren.
Buchen Cathay Pacific Seitenmenü ansehen

Reise-, Gesundheits- und Sicherheitsinformationen

Erfahren Sie mehr über eine entsprechende Vorausplanung, falls Sie ein gesundheitliches Problem haben, und finden Sie heraus, wie wir eine so sichere Umgebung, wie es uns möglich ist, für unsere Fluggäste schaffen.

Sicherheit an Bord

Bei Cathay Pacific und Cathay Dragon steht Ihre Sicherheit an erster Stelle. Damit alle an Bord eine reibungslose und angenehme Reise geniessen können, befolgen Sie bitte nachstehende Ratschläge und die Anweisungen unserer Crew an Bord.

Überprüfung der Bordkarte

Sowohl das Personal am Boden wie auch in der Kabine spielt eine wichtige Rolle bei der Wahrung der Sicherheitsstandards des Flugzeugs im Zuge des Boardings der Passagiere. Aus Gründen der Sicherheit für alle verlangt die Kabinenbesatzung vor Betreten des Flugzeugs eine erneute Vorlage Ihrer Bordkarte.

Handgepäck

Sollten Sie glauben, dass Ihr Handgepäck zu schwer ist, um es in den Gepäckfächern über den Sitzen zu verstauen, dann empfehlen wir Ihnen, es aufzugeben.  Hier  können Sie mehr über die Abmessungen des Handgepäcks nachlesen – bitte beachten Sie, dass Handgepäck mit Übergewicht mit aufgegebenen Gepäck zusammen befördert wird

Vergessen Sie vor dem Start nicht, die Fächer über den Sitzen zu schliessen, und achten Sie besonders darauf, dass Ihre Gepäckstücke in den Fächern über den Sitzen beim Öffnen nicht herausfallen. Damit jeder sein Handgepäck nahe seinem Sitzplatz verstauen kann, bitten Sie die Crew, Mäntel und Jacken in den dafür vorgesehenen Schränken in unseren Flugzeugen aufzuhängen.

Nutzung von elektronischen Geräten

Zur Sicherheit aller an Bord ersuchen wir Sie immer, keine funkübertragenden elektronischen Geräte mit Bluetooth, WLAN oder sonstigen Arten von Fernbedienung zu verwenden, da diese die Navigations-, Kommunikations- und Kontrollsystemen stören.

Sie können diese Geräte nach dem Start benutzen, sofern diese im Flugmodus betrieben werden und deren WLAN- und Bluetooth-Funktionen deaktiviert wurden. Sie können Ihre Geräte gerne solange benutzen, bis das Anschnallzeichen für die Landung aufleuchtet. Zu solchen Geräten zählen Computer, Mobiltelefone, Audio- und Videogeräte, Geräte zum Fotografieren und weitere. Bitte beachten Sie, dass, falls unser Flugkapitän der Meinung ist, Ihre Geräte würden die Flugzeugsysteme beeinflussen, wir Sie ersuchen müssten, diese auszuschalten.

Mehr zur Sicherheit von Geräten an Bord

Regeln bezüglich Alkohol, Nadeln und Zigaretten

Um den in den meisten Ländern geltenden Alkoholgesetzen zu entsprechen, servieren wir Fluggästen unter 18 Jahren keine alkoholischen Getränke. Wir bieten kostenlose Getränke an Bord an, wir ersuchen Sie jedoch, alkoholische Getränke, die Sie mitgebracht haben, nicht zu konsumieren. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, keine alkoholischen Getränke mehr an Passagiere in bestimmten Situationen zu servieren.

Rauchen ist in all unseren Flugzeugen untersagt. Wir haben in unseren Toiletten Rauchmelder installiert. Eine Manipulation solcher Rauchmelder oder das Rauchen an Bord (einschliesslich von e-Zigaretten und sonstigen simulierten Rauchvorrichtungen) kann zu einer Geld- und Haftstrafe führen.

Für benutzte Nadeln und Spritzen verfügen wir an Bord über einen Karton für scharfe Geräte. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit der anderen Passagiere benutzen Sie bitte diesen Karton zur Entsorgung.

Mehr über kontrollierte und verbotene Gegenstände