Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Erfahrung bieten, doch respektieren wir auch den Schutz Ihrer Daten. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, mit denen wir Ihnen personalisierte Informationen senden können. Wenn Sie es vorziehen, diese Funktion zu deaktivieren oder mehr über unsere Richtlinie erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Cookies-Richtlinie. Vielen Dank.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.

Übergrosses Handgepäck

Sie können einen zusätzlichen Sitzplatz für Ihren übergrossen und wertvollen Gegenstand erwerben, damit Sie diesen mit in die Kabine bringen können. Jegliche übergrossen Handgepäckstücke dürfen keine gefährlichen Güter enthalten und müssen mit den Richtlinien für beschränkte und verbotene Güter übereinstimmen. Buchen Sie Ihr Flugticket über unsere Buchungszentrale anstatt über das Internet, damit wir Ihnen beim Kauf eines zusätzlichen Sitzplatzes behilflich sein können.

Kauf eines zusätzlichen Sitzplatzes

Bitte kontaktieren Sie unser Buchungsteam vor Ort, um die Buchung für Ihr Flugticket vorzunehmen. Buchen Sie Ihren zusätzlichen Sitzplatz nicht über das Internet.

Sie müssen uns mindestens 3 Werktage vor Ihrem gewünschten Abflug benachrichtigen, damit wir die notwendigen Vorkehrungen treffen können, z. B. die Bereitstellung von Installationsausrüstung.

Obgleich wir unseren Kunden ungern etwas abschlagen, können wir Sie nur an Bord lassen, nachdem wir die Genehmigung für Sie erteilt haben, mit Ihrem Gegenstand zu reisen.

 

Zur Reise zugelassene Gegenstände

Auf Cathay Pacific und Cathay Dragon Flügen sind die folgenden Gegenstände zugelassen, vorausgesetzt, dass sie auf dem Passagiersitzplatz betreffend Grösse und Gewicht, die nachstehend festgelegt sind, Platz haben:

Religiöse Abgötter

Religiöse Abgötter sind auf Cathay Pacific und Cathay Dragon Flügen zugelassen, vorausgesetzt, dass Sie den nachstehenden Anforderungen entsprechen. Wir werden Ihren Gegenstand in einer Schachtel für Abgötter verstauen, die wiederum in einem Leinwandbeutel verstaut wird, bevor dieser auf einem Passagiersitzplatz fixiert wird. Diese Vorkehrungen werden getroffen, um sicherzustellen, dass der Gegenstand nicht beschädigt wird und sich nicht während des Fluges bewegt.

Wenn Sie mit religiösen Abgöttern reisen, müssen Sie die folgenden Anforderungen beachten:

  • Reise nur in der Economy Class zugelassen
  • Sie sollten die Grösse von einer Höhe von 60 cm (24 Zoll), einer Breite von 36 cm (14 Zoll) und einer Tiefe von 36 cm (14 Zoll) nicht überschreiten
  • Sie müssen unter 15 kg (33 Pfund) wiegen, die Schachtel des religiösen Abgottes ausgenommen
 

Diplomatengepäck und andere Gegenstände

Wir werden Ihren Gegenstand in einem Leinwandbeutel verstauen und auf dem Passagiersitzplatz fixieren, um sicherzustellen, dass dieser nicht beschädigt wird und sich nicht während des Fluges bewegt.

Wir akzeptieren Passagiere mit Diplomatengepäck und jeglichen anderen übergrossen Gegenständen (z. B. Kunstwerke und Urnen) in allen Klassen, vorausgesetzt sie entsprechen den folgenden Anforderungen:

  • Sie müssen in einem eigenen Beutel oder einer eigenen Schachtel verstaut sein
  • Sie sollten die Grösse von einer Höhe von 60 cm (24 Zoll), einer Breite von 36 cm (14 Zoll) und einer Tiefe von 36 cm (14 Zoll) nicht überschreiten
  • Sie müssen unter 32 kg (70 Pfund) wiegen, einschliesslich des Koffers oder der Schachtel
 

Musikinstrumente

Sie können grössere Instrumente (z. B. Gitarren oder Cellos) auf einem käuflich erworbenen Sitzplatz lagern, wenn Sie sie nicht aufgeben möchten. Sie müssen Ihr Musikinstrument in einer Hartschale verstauen und in der bereitgestellten Instrumententasche vertikal auf dem Sitzplatz platzieren und fixieren.

Weitere Informationen zum Reisen mit Musikinstrumenten