Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt. Für ein bestmögliches Erlebnis auf unserer Website empfehlen wir ein Upgrade auf einen neueren Browser – bitte prüfen Sie unsere Liste unterstützter Browser.

Neuer Treibstoff aus der Küche

Speiseangebot in der Business Class

Bei Cathay setzen wir uns für die Umwandlung unserer Strategien in Ergebnisse ein, sodass wir klar erkennen können, wo wir positive Auswirkungen auf die Umwelt haben. Eines der Dinge, die wir unternommen haben, um dies zu erreichen, ist die Umwandlung von altem Speiseöl in Biodiesel.

Cathay Pacific Catering Services (CPCS) sammelt altes Speiseöl aus unseren Küchen und lässt es unserem Partner Champway Technologies zukommen. Champway verfügt über eine Genehmigung zur Wiederverwertung und Umwandlung von Altspeiseöl in Biodiesel. Fahrzeuge mit Dieselmotoren, wie etwa Lieferwagen und Baumaschinen, können mit Biodiesel anstelle von herkömmlichem Dieselkraftstoff betrieben werden. Biodiesel ist insofern von Vorteil, als er aus erneuerbaren Quellen hergestellt werden kann und 30 % weniger Rauch sowie deutlich weniger Treibhausgase produziert als herkömmliche Treibstoffe!  Im Jahr 2017 sammelte CPCS 31.964 Liter gebrauchtes Speiseöl für die Biodieselproduktion. Wir freuen uns über diese Initiative, da wir so direkt sehen, was wir durch einen bewussten Umgang mit unserem Einfluss auf die Umwelt bewirken können – Altöl wird nun zum Transport von Menschen und Waren mit Dieselmotoren verwendet!

Wenn Sie das nächste Mal eine Lieferung entgegennehmen, wissen Sie, dass sie vielleicht dank umfunktioniertem Speiseöl bei Ihnen angekommen ist.