Jump to main content

„Freude” und „Glück” an Bord

24 Oct 2012

Frankfurt, 24. Oktober 2012. Die neuen Travel Kits von Cathay Pacific Airways für die Premium Economy Class erscheinen ab sofort im exklusiven Design der Marke G.O.D. (Goods of Desire) aus Hong Kong. Seit Mitte Oktober werden die neuen Reise-Accessoires schrittweise auf Langstreckenflügen eingeführt.

Die Zusammenarbeit der Airline mit G.O.D. spiegelt die dynamische Kultur Hong Kongs wieder, wo Ost auf West trifft und sich Jahrhunderte alte Traditionen mit modernster Technologie vereinen. G.O.D. wurde 1996 von Douglas Young und Benjamin Lau in Hong Kong gegründet und hat sich seitdem in verschiedenen Städten weltweit etabliert sowie zahlreiche preisgekrönte Produkte auf den Markt gebracht.

Toby Smith, Cathay Pacific General Manager Product, sagte: „Als Home-Carrier von Hong Kong unterstützt Cathay Pacific die lokale Design- und Kreativ-Szene. G.O.D. ist bekannt für ihr ausgefallenes Lifestyle-Design, das gut in unsere Premium Economy Class passt. Unser Plan sieht vier Designs jedes Jahr vor – zwei für den Hinflug und zwei für den Rückflug. Wir hoffen, dass sich die Kits zu echten Sammlerstücken entwickeln, so dass sich unsere Passagiere darauf freuen, bei jedem Flug ein neues Design zu erhalten.”

Die Travel Kits wurden speziell so entworfen, dass sie gesammelt werden können: Jedes Exemplar hat einen Knopf auf der Rückseite, so dass mehrere Kits auch miteinander kombiniert und zusammen aufgehängt werden können.

Die ersten beiden Designs an Bord heißen „Joy” und „Fortune”. Das „Joy” Design ist auf Flügen ab Hong Kong im Einsatz und zeigt chinesische Götter, die Kaffee trinken, am Computer sitzen oder lesen. Das „Fortune” Design ziert die Reisekits auf Flügen nach Hong Kong und besteht aus einem wolkenartigen Muster im chinesischen Stil.

Die Tasche wurde aus mindestens 90 Prozent recycelten Plastikflaschen hergestellt. Die Zahnbürste besteht überwiegend aus Maisstärke und Zellulose und ist damit biologisch abbaubar, recyclingfähig und benötigt weniger Ressourcen in der Produktion.

Toby Smith erläutert: „Das Cathay Pacific Team sucht laufend nach Möglichkeiten, um nachhaltige Produkte an Bord zu integrieren. So nutzen wir zunehmend nicht nur Produkte, die toll aussehen, sondern auch weniger Auswirkungen auf die Umwelt haben.”

Die neue Premium Economy Class von Cathay Pacific ist seit September 2012 täglich ab Frankfurt im Einsatz: Fluggäste genießen hier noch mehr Komfort, mehr Platz, eine erhöhte Freigepäckgrenze und weitere zahlreiche Extras, darunter ein separater Check-in Schalter, ein Willkommensgetränk an Bord und ein größeres Kopfkissen sowie ein persönliches Reisekit. Der Premium Economy Class Flug nach Hong Kong kostet ab 1.525 Euro – nach Australien ab 2.105 Euro. Diese Angebote für die Premium Economy Class gelten das ganze Jahr ohne Saisonzeiten durchgehend bis zum 31. August 2013.

Bilder zum Download finden Sie hier.