Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.
Wir setzen Cookies ein, um Ihnen beim Surfen den bestmöglichen Service zu bieten.
Erfahren Sie hier mehr. Wenn Sie die Website weiterhin benutzen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.
Sie haben Cookies für diese Website deaktiviert.
Bitte aktivieren Sie Cookies, um Ihr Surferlebnis zu optimieren.
Buchen Cathay Pacific Seitenmenü ansehen

Allgemeine Fragen

Es handelt sich um eine neue Funktion von Cathay Pacific, die Ihnen die Möglichkeit bietet, ein Angebot für die jeweils nächsthöhere Reiseklasse abzugeben.

  1. Wenn Ihre Buchung Upgrade-berechtigt ist, erhalten Sie sieben Tage vor Abflug eine E-Mail-Einladung zur Angebotsabgabe. Andernfalls überprüfen Sie bitte Ihre Berechtigung auf der Startseite für Upgrade-Gebote oder auf „Meine Buchung bearbeiten“ auf cx.com. Angebote sind in geld abzugeben und müssen innerhalb einer vorab definierten Spanne liegen.
  2. Sie können Ihr Upgrade-Angebot jederzeit bis zu 50 Stunden vor Abflug abgeben, ändern oder stornieren.
  3. Ist Ihr Upgrade-Angebot erfolgreich, erhalten Sie 48 Stunden vor Abflug eine Benachrichtigung per E-Mail. Kosten werden ausschliesslich für erfolgreiche Angebote belastet.

Sie profitieren vom Premium-Economy-Class- oder Business-Class-Erlebnis (es ist nur ein Reiseklassen-Upgrade zulässig, ausführliche Informationen finden Sie unter „Upgrade-Berechtigung“) auf dem Flug, der Gegenstand des Angebots ist. Dies umfasst erweiterte Speisen- und Getränkeoptionen, Priority Check-In, Boarding und Gepäckaufgabe.
Bitte beachten Sie, dass die Tarifkonditionen und das Freigepäck Ihres Tickets unverändert bleiben. Das Sammeln von Asia Miles und Club-Punkten erfolgt auf Basis des ursprünglichen Tickets.

Wenn Sie bereits eine Einladungs-Mail mit der Aufforderung zur Angebotsabgabe auf Basis Ihrer ursprünglichen Buchung erhalten haben, wird diese E-Mail nicht erneut aufgrund Ihrer neuen Daten gesendet. Allerdings können Sie noch immer unter „Buchung bearbeiten“ oder auf der Startseite für Upgrade-Gebote ein Angebot eingeben. Dies ist möglich, solange Ihr neuer Reiseverlauf für eine Angebotsabgabe berechtigt ist.

Zwar wird der Wert der Gewichtung nicht offen gelegt, jedoch haben Mitglieder des Marco Polo Clubs und von Asia Miles einen Vorteil bei ihrem ursprünglichen Gebot, das je nach Mitgliedsstufe in Anerkennung ihrer Treue und Unterstützung priorisiert wird.

Sonstige Upgrades wie buchbare Upgrades und Einlösungen werden davon nicht berührt, da diese vor Eröffnung der Angebotsabgabe bestätigt werden.

Upgrades werden nach Sitzplatzverfügbarkeit, der Anzahl der eingegangenen Angebote und anderen Faktoren ausgewählt, die im alleinigen Ermessen von Cathay Pacific liegen. Daher gibt es keine Garantie dafür, dass Ihr Angebot akzeptiert wird, selbst wenn es den zulässigen Höchstbetrag aufweist.

Der Erfolg eines Angebots hängt von einer Kombination von Faktoren ab. Diese Faktoren sind unter anderem:

  • Der für das Upgrade angebotene Betrag
  • Konkurrierende Angebote
  • Die ursprüngliche Tarifklasse, mit der das Ticket gekauft wurde
  • Ihre Mitgliedsstufe im The Marco Polo Club
  • Ihre Mitgliedschaft bei Asia Miles
  • Die Anzahl der Fluggäste im Rahmen derselben Buchung
  • Der Erfolg früherer Angebote
  • Die Anzahl der für Upgrades verfügbaren Sitzplätze

Um Ihre Erfolgsaussichten zu verbessern, sollten Sie unbedingt das beste Angebot unterbreiten. Wenn Sie Mitglied im The Marco Polo Club oder bei Asia Miles sind, berücksichtigen wir Ihren Status durch eine entsprechend höhere Bewertung Ihres Upgrade-Angebots.

Nein, Asia Miles können nur in der ursprünglich gebuchten Reiseklasse gesammelt werden. Weitere Informationen zum Sammeln von Meilen finden Sie unter asiamiles.com.