Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten.
Lesen Sie mehr dazu hier. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Seite einverstanden.
You have turned off cookies for this site.
Bitte aktivieren Sie Cookies, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
Buchen Seitenmenü ansehen

Hong Kong, Hongkong

Hong Kong ist der Inbegriff einer asiatischen Stadt: voller Kontraste, Farben und Spannung. Egal, wie gut Sie diese Weltmetropole zu kennen glauben, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.
Besucher, die zum ersten Mal in diese Stadt kommen, sollten sich zunächst einen Überblick verschaffen. Am besten eignet sich dazu The Peak, denn von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Erleben Sie die lokale Kultur hautnah und persönlich auf dem dynamischen Temple Street Night Market. Und wenn Sie ein regelmäßiger Besucher sind, werden Sie immer wieder ein neues Restaurant oder einen neu eröffneten Laden entlang der Kowloon Uferpromenade finden. Eines ist ganz sicher: In dieser wahrhaft globalen Stadt geht Ihnen die Zahl der Aktivitäten garantiert nie aus.

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Anzeigen
Lädt …

Das zentrale Geschäftsviertel von Hong Kong ist ein Wirrwarr spannender Aktivität. Hier leben die Menschen wirklich nach dem Motto „Hart arbeiten, heftig feiern“.
Das weitläufige IFC-Gebäude dominiert die Gegend, in der sich Büros, Bars und Restaurants dicht an dicht aneinander reihen. Wonach auch immer Ihnen der Sinn steht, hier finden Sie alles. Kaufen Sie Luxusartikel ein oder gehen Sie hinüber zur Cat Street, um günstig Antiquitäten zu erwerben.

Werden Sie beim Kaufrausch einmal müde, dann nichts wie ab zu Mak's Noodle, einem traditionellen Wonton-Restaurant, in dem man sich wie im alten Hong Kong fühlen kann. Das Restaurant gibt es an dieser Stelle schon eine ganze Weile, lange bevor die Wolkenkratzer ringsum im Wellington-Gebiet aus dem Boden schossen. Wenn Sie lieber gediegen speisen möchten, gehen Sie in der Elgin Street ins Soho. Hier finden Sie eine Mischung aus Küchen verschiedener Länder. Alle Speisen werden nach außergewöhnlichen Standards zubereitet.

Partygänger zieht es in den berüchtigten Bezirk Lan Kwai Fong, wo man mit Geschäftsleuten aus aller Welt und Einheimischen bis in die Morgenstunden durchfeiern kann. Ruhigere Bars und Kaffeehäuser finden Sie entlang der Küste in Sheung Wan und Kennedy Town.

Kein Trip in den Bezirk Central ist komplett ohne eine Fahrt mit dem Central Mid-Levels Escalator. Es ist die längste überdachte Rolltreppe der Welt. Sie befördert Pendler vom Bahnhof bis hinauf in die Mid-Levels-Gegend und darüber hinaus.

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Anzeigen
Lädt …

Wenn Sie das authentische Leben der Einheimischen erleben möchten, fahren Sie von der Insel herunter und besuchen Sie diese mit knapp 47 Quadratkilometern relativ kleine Gegend, in der jedoch knapp die Hälfte der Bevölkerung der Stadt wohnen. Und ein Besuch lohnt sich, denn hier finden Sie die authentischsten Garküchen und interessantesten Läden dieses bevölkerungsreichen Gebiets.

Neben den typischen Touristenattraktionen ist hier noch viel mehr zu finden. Fahren Sie von Wan Chai mit der Star Ferry und gehen Sie die Avenue of Stars entlang. Hier befindet sich auch die berühmte Bruce Lee-Statue, von der sich eine spektakuläre Aussicht über den Hafen bietet. Erfahren Sie mehr über die Geschichte Hong Kongs in den nahegelegenen Museen, die allesamt im Einzelhandelszentrum iSquare untergebracht sind.

Die Nathan Road bildet die Verbindung zwischen dem touristischen Tsim Sha Tsui und Sham Shui Po, der Drehscheibe für Elektronik. Dicht gedrängt mit Touristen, eifrigen Schneidern und hoch aufragenden Einkaufszentren, ist es leicht zu sehen, warum man ihr in der Nachkriegszeit den Spitznamen "The Golden Mile" gegeben hat. Sie können einen ganzen Tag hier verbringen, bei der Vielzahl der gebotenen Aktivitäten, und das Essen bildet dabei keine Ausnahme: Es gibt eine große Auswahl multikultureller Restaurants und sogar verschiedene Restaurants mit einem Michelin-Stern. 

Noch weiter landeinwärts liegt Kowloon City, wo die meisten der in Hong Kong lebenden Thailänder wohnen. Außerdem gibt es im nahegelegenen Hung Hom Koreaner, Japaner und Inder. Dieser multikulturelle Schmelztiegel findet seine beste Ausdrucksform im Essen. In der alten, von einer Mauer umgebenen Stadt finden Sie Köstlichkeiten aus aller Welt.

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Anzeigen
Lädt …

Für jene, die ein Abenteuer abseits der Stadt suchen, sind die New Territories empfehlenswert. Selbst viele Reisende, die schon häufig in Hong Kong waren, haben diesen Ausflug noch nicht gemacht. Packen Sie Ihre Wanderschuhe und Sonnencreme ein, denn Sie werden hier viel Zeit verbringen wollen, um die abwechslungsreiche Umgebung zu entdecken.

Eine Wanderung rund um Sai Kung erschließt Ihnen einige der faszinierendsten Landschaften entlang der Küste, die Hong Kong zu bieten hat. Weit weg vom Getümmel der Stadt offenbart sich Ihnen hier das natürliche Äquivalent zu Wolkenkratzern in Form hoher Berge mit Wanderpfaden und Kletterstrecken für alle Schwierigkeitsstufen.

Nur einen Steinwurf entfernt von Sha Tin befindet sich ein 500 m langer, gewundener Pfad, der zum Kloster der 10.000 Buddhas führt. Dieser bemerkenswerte Tempel wird von Buddhastatuen in verschiedenen Posen und unterschiedlicher Aufmachung gesäumt und bietet die perfekte Umgebung für hervorragende Erinnerungsfotos.

Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie vom Flughafen aus den Kowloon Motor Bus oder die Kowloon MTR nach Tue Mun, Tai Po oder Sai Kung.

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Anzeigen
Lädt …

Auf Lantau Island gibt es vier buddhistische Wahrzeichen: Po Lin Monastery, Wisdom Path, Ngong Ping Piazza und den Mann selbst, der stolz auf dem Gipfel des Berges Tin Tan sitzt und die Menschenmenge unter sich betrachtet.

Die Statue von Buddha Amoghasiddhi, deren Herstellung 12 Jahre dauerte, ist komplett aus Bronze gegossen und 34 m groß. Der Weg nach oben raubt vielen den Atem – und das nicht nur aufgrund der Anstrengung.

Der Aufstieg ist einfach ein fantastisches Erlebnis. Die Seilbahn Ngong Ping 360 schwankt mit angenehm langsamer Geschwindigkeit nach oben und gibt Fotobegeisterten damit viele Gelegenheiten für Weitwinkelaufnahmen.

Wenn Sie sich für Philosophie interessieren, wird Ihnen ein Spaziergang auf dem Wisdom Path eine Lektion in buddhistischen, konfuzianischen und taoistischen Schriften erteilen. Jede Holzsteele enthält Verse aus dem Herz-Sutra, angeordnet in einem einzigartigen Muster, das die Unendlichkeit versinnbildlicht. Nach einem Tag der Seelensuche bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf das Südchinesische Meer.

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Anzeigen
Lädt …

Das müssen Sie erlebt haben

Wir haben die Highlights dieser Stadt herausgesucht, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Eine Reise buchen
Flüge
Rail&Fly
Einen Flug buchen
Schließen
Schließen

Fluggäste im Alter von 12 bis 15 Jahren, die aus Großbritannien abreisen, sind seit dem 1. März 2016 von der Fluggaststeuer UK Air Passenger Duty (APD) ausgenommen. Unser System wird momentan um diese Änderung ergänzt. Fluggäste, die online buchen, können eine APD-Steuererstattung beantragen, indem sie das Reservierungsbüro vor Ort oder eines der weltweiten Kontaktcenter kontaktieren.

Buchungen für mehr als sechs Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Buchungen für mehr als vier Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Reiseklasse
Passagier(e)

Wenn Sie mit einem/mehreren Kleinkind(ern) unter zwei Jahren reisen oder Ihr Kind während Ihrer Reise zwei Jahre alt wird, wenden Sie sich bitte an Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Einen Flug buchen
Schließen
Schließen

Fluggäste im Alter von 12 bis 15 Jahren, die aus Großbritannien abreisen, sind seit dem 1. März 2016 von der Fluggaststeuer UK Air Passenger Duty (APD) ausgenommen. Unser System wird momentan um diese Änderung ergänzt. Fluggäste, die online buchen, können eine APD-Steuererstattung beantragen, indem sie das Reservierungsbüro vor Ort oder eines der weltweiten Kontaktcenter kontaktieren.

Buchungen für mehr als sechs Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Buchungen für mehr als vier Fluggäste können derzeit nicht online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reservierungsbüro vor Ort.

Reiseklasse
Passagier(e)

Wenn Sie mit einem/mehreren Kleinkind(ern) unter zwei Jahren reisen oder Ihr Kind während Ihrer Reise zwei Jahre alt wird, wenden Sie sich bitte an Ihr Reservierungsbüro vor Ort.